Zu verschenken: Schulmöbel aus der Irlanda-Riedl-Grund- und Mittelschule

Themenlogo - Information

Im Zuge der Neuausstattung der Klassenzimmer verschenkt die Irlanda-Riedel- Grund- und -Mittelschule die alten Schulmöbel (Schulbänke und Stühle). Das Mobiliar ist in gebrauchtem Zustand und weist übliche Gebrauchsspuren auf.

 

Die Schulmöbel können an folgenden Tagen in der Irlanda-Riedl-Grund- und Mittelschule Geisenfeld kostenlos abgeholt werden:

  • Dienstag, den 24.11.2020 von 15:00 bis 17:00 Uhr (Größe: 1./2. Klasse  und Mittelschule)
  • Mittwoch, den 25.11.2020 von 15:00 bis 17:00 Uhr (Größe 3./4. Klasse und Mittelschule)

Der Treffpunkt für diese Aktion ist der Pausenhof, der über die Zufahrt zur Anton-Wolf-Halle erreicht werden kann. Bitte beachten Sie, dass derzeit wegen der aktuellen Corona-Pandemie besondere Hygieneauflagen gelten. Auf dem gesamten Schulgelände herrscht prinzipiell Maskenpflicht. Zudem sind die Mindestabstände zu anderen Personen von 1,5 m einzuhalten. Ferner soll jegliche Pulkbildung bzw. Ansammlung von Menschen vermieden werden. Der Hausmeister wird interessierte Personen entsprechend einweisen und koordinieren. Zusätzlich stehen Mitarbeiter des städtischen Bauhofs zur Verfügung, die bei der Abstimmung der Vorgänge vor Ort in den einzelnen Klassenzimmern assistieren.

 

Für den Transport der Schulmöbel sind die interessierten Personen selbst verantwortlich. Die Stadt übernimmt keinerlei Haftung für eventuell auftretende Sach- oder Personenschäden.

 

Die Schule bedankt sich im Voraus für Ihr Interesse. Durch diese Aktion können die Schulmöbel statt einer Entsorgung einer privat verwendet werden.

 

Bei Rückfragen steht Kämmerer Anton Hackl unter Tel.Nr. 08452 / 98-18 oder anton.hackl@geisenfeld.de gerne zur Verfügung.

 

 

drucken nach oben