Vergabe von Bauplätzen in Geisenfeld

Die Stadt Geisenfeld vergibt neun Bauplätze im Rahmen des Einheimischenmodells im Baugebiet „Am Pfaffenberg“ in Geisenfeld.

Themenlogo - Information

Die Stadt Geisenfeld vergibt jetzt erneut Baugrundstücke im Rahmen Ihres Einheimischenmodells im Baugebiet „Am Pfaffenberg“ in Geisenfeld:

9 Bauplätze im Rahmen des Einheimischenmodells | Verkaufspreis 280,00 Euro/m² zzgl. Erschließungskosten

4 Bauplätze im „altersgerechtes Wohnen“ | Verkaufspreis 280,00 Euro/m² zzgl. Erschließungskosten

1 Bauplatz im "Freien Verkauf" | Mindestgebot 350,00 Euro/m² zzgl. Erschließungskosten, Mindestgebot ist bei der Angebotsabgabe zu überschreiten

 

Für jede Grundstücksart ist eine eigene Bewerbung einzureichen (bitte beachten Sie die verschiedenartigen Bewerbungsbögen). Das Angebot muss/Die Angebote müssen unter Berücksichtigung der Richtlinien, bis spätestens 04.12.2020 um 12.00 Uhr in verschlossenem Kuvert/in verschlossenen Kuverts bei der Stadt Geisenfeld eingegangen sein.

 

Aufgrund des Corona-Infektionsgeschehens ist von einer persönlichen Abgabe abzusehen und die Bewerbung/en in den Postkasten zu werfen.

 

Nähere Informationen und alle Unterlagen zum Download finden Sie auf unserer Homepage unter https://www.geisenfeld.de/Geisenfeld-Am-Pfaffenberg.n1089.html

 

Nur unterschriebene Bewerbungen, die vollständig ausgefüllt sind und alle Nachweise enthalten werden berücksichtigt.

 

Die finale Entscheidung über die Zuweisung eines Bauplatzes obliegt dem Stadtrat der Stadt Geisenfeld. Ein Rechtsanspruch besteht nicht.

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Michael Kuchenbuch unter Tel. 08452/98-56 oder unter michael.kuchenbuch@geisenfeld.de gerne zur Verfügung.

 

Baugbiet Pfaffenberg im November 2020Baugbiet Pfaffenberg im November 2020Baugbiet Pfaffenberg im November 2020

drucken nach oben