Informationen zum Schnelltest-Zentrum in Geisenfeld

Corona-Selbsttest

Hier finden Sie gebündelt sämtliche Informationen zum Geisenfelder Schnelltestzentrum. 

Wir verweisen zudem auf die Seite des BRK´s  sowie auf die Seite des Landkreises Pfaffenhofen a. d. Ilm.

 

Lage

Klosterbräustadel, gegenüber Sparkasse und Rathaus Geisenfeld

Navi: Kirchplatz 4, 85290 Geisenfeld

Öffnungszeiten

Montag        17 - 19 Uhr

Dienstag        9 - 12 Uhr (ab 11.5.)

Mittwoch      17 - 19 Uhr

Donnerstag    9 - 12 Uhr (ab 13.5., trotz Feiertag offen)

Freitag         17 - 19 Uhr

Sonntag       15 - 18 Uhr

Kosten Verrechnung erfolgt über Kassenärztliche Vereinigung, daher für Sie kostenlos
Termin - Anmeldung?

Termin empfohlen (bevorzugte Behandlung)

ohne Anmeldung möglich - es können Wartezeiten entstehen

Zur Terminvereinbarung

Bitte mitbringen FFP2-Maske (getragen), Ausweisdokument, Versichertenkarte
Test-Art Wahl zwischen vorderem Nasenflügel-Abstich oder Nasopharyngealabstrich (tiefer Nasen- Rachenabstrich)
Dauer Ergebnis liegt rd.15 Min. nach Abstrich vor
Parkplätze

in unmittelbarer Nähe an der Stadtpfarrkirche, in der Innenstadt

(zeitliche Beschränkung auf 2 h)

Toiletten Öffentl. Toiletten hinterhalb Histor. Rathaus, Rathausstr. 11, nahe Eingang Notariat
Betreiber Bay. Rotes Kreuz - Kreisverband pfaffenhofen a. d. Ilm
Bei Fragen - Kontakt

Tel. 08441 49 33 50

Website des BRK´s

Allgemeine Infos Rubrik "Wichtige Informationen"
Infos zum Testergebnis Rubrik "Wichtige Hinweise zum Testergebnis"
Verhalten bei positivem Testergebnis Rubrik "Verhalten bei positivem Testergebnis"

 

Neu ist, dass das Testzentrum nun auch Erwachsene mit Erkältungssymptomen und sog. "Schnupfenkinder" (Kinder mit Erkältungssymptomen) testet. Auch werden Freitestungen im Rahmen der behördlich angeordneten Quarantäne vorgenommen.