Meldungen (Archiv)

Themenlogo - Information

Zwei Bürgerversammlungen für Geisenfeld und Ortsteile

Am 4. und 5. November finden die Bürgerversammlungen für Geisenfeld und Ortsteile statt – Voranmeldung notwendig. …mehr
KUS

Die Ausbildungsmesse als Chance nutzen

Die Berufsorientierung und Berufswahl sind kein Sprint, sondern eher ein Langstreckenlauf. Für den Weg bis hin zum Traumjob ist es wichtig, seine Stärken und Schwächen genau zu kennen. …mehr
Wir sind dabei: Messe Ausbildungskompass am Samstag, 24. Oktober

Wir sind dabei: Messe Ausbildungskompass am Samstag, 24. Oktober

Verwaltungsgemeinschaft Geisenfeld stellt verschiedene Ausbildungsberufe vor …mehr
Themenlogo - Hinweis

Asphaltierungsarbeiten „Am Grobet“ in Geisenfeld

Vollsperrung voraussichtlich vom 14.10.20 – 16.10.2020. …mehr
KUS

Schulabschluss in Sicht? - 1. Ausbildungsmesse im Landkreis Pfaffenhofen

Wie soll es nach der Schule weitergehen? Welcher Beruf passt zu den eigenen Interessen? Hilfestellung liefert die erste zentrale Ausbildungsmesse im Landkreis Pfaffenhofen. …mehr
Themenlogo - Coronavirus

Positiver Corona-Fall in städtischem Kindergarten

Schmetterlingsgruppe des Kleinen Tigers betroffen …mehr
Stadtwappen Geisenfeld

Rathaus geschlossen

Das Neue Rathaus ist am Freitag, 12.06.2020 aufgrund eines Brückentages geschlossen. Der Bürgerservice im historischen Rathaus ist an diesem Tag wie gewohnt geöffnet und erreichbar. …mehr
Stadtwappen Geisenfeld

Kindergartenanmeldung

Anders als bisher üblich läuft wegen der Corona-Ansteckungsgefahr heuer die Anmeldung in den städtischen Kindergärten ab. Da der Termin für den Tag der offenen Tür der Kindertagesstätten bereits abgesagt werden musste, sind die Anmeldungen für das neue Kindergartenjahr ab sofort bis zum 04. Mai über …mehr
Stadtwappen Geisenfeld

Rathaus geschlossen

Das Rathaus sowie der Bürgerservice sind am Montag nach der Kommunalwahl, dem 16.03.2020, aufgrund der Wahlnachbereitung geschlossen sowie ganztags telefonisch nicht erreichbar. …mehr
Office 365

Kostenloses Office 365 ProPlus für Schüler

Irlanda-Riedl-Mittelschule unterstützt Schüler bei der Vorbereitung auf Ausbildung und Beruf …mehr
Stadtwappen Geisenfeld

Gemeindeverbindungsstraße Unterpindhart – Aiglsbach in der Zeit vom 29.07. - 30.07.19 gesperrt

Die Gemeindeverbindungsstraße Unterpindhart – Aiglsbach ist am 29. (Reinigung und Haftgrund) und am 30.07. (Asphaltierungsarbeiten) komplett gesperrt. Wir bitten um Ihr Verständnis. …mehr
Verabschiedung Dellermann

Knapp 40 Jahre im Dienst der Verwaltungsgemeinschaft

Kassenverwalter Georg Dellermann tritt wohlverdient in die Pension ein …mehr
Christl Jelinski

Langjährige Mitarbeiterin verabschiedet

Christl Jelinski tritt nach knapp 20 Jahren bei der VG in den Rentenstand ein …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Europawahl am 26. Mai 2019

Eintragung von Unionsbürgern mit Wohnsitz in Deutschland in das Wählerverzeichnis …mehr
Kindergarde stürmt das Rathaus

Kindergarde stürmt das Rathaus

Die Kindergarde stürmte wie jedes Jahr am Faschingsdienstag das Rathaus. …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

EINLADUNG ZUR BÜRGERVERSAMMLUNG

zum Bürgerentscheid „Bauleitplanung Gewerbegebiet Ilmendorf-Nord“ am Donnerstag, 14. Februar 2019 um 19.30 Uhr in der Aula der Irlanda-Riedl-Grund- und Mittelschule Geisenfeld.  Geisenfeld, 6. Februar 2019STADT GEISENFELD Gez.Christian Staudter1.Bürgermeister …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Straßensperren Stadt Geisenfeld

Folgende Straßen wurden von der Stadt Geisenfeld aufgrund des starken Schneefalls und Schneebruchgefahr gesperrt wegen Gefahr im Verzug: Baarer Straße …mehr
Stadtwappen Geisenfeld

Mikrozensus 2019 im Januar gestartet

Auch im Jahr 2019 wird in Bayern wie im gesamten Bundesgebiet wieder der Mikrozensus, eine amtliche Haushaltsbefragung bei einem Prozent der Bevölkerung, durchgeführt. …mehr
Thomas Amort erlangt Ausbilderschein

Thomas Amort erlangt Ausbilderschein

Bauhof Geisenfeld als Ausbildungsstätte mit zwei Ausbildern hervorragend aufgestellt …mehr
VOLKSBEGEHREN ARTENVIELFALT „Wir retten die Bienen“

VOLKSBEGEHREN ARTENVIELFALT „Wir retten die Bienen“

Herzliche Einladung zum Vortrag von Prof. Hans Leppelsack! …mehr
Einladung zum Silvesterumtrunk

Herzliche Einladung zum Silvesterempfang im Rathaus

Das alte Jahr gemeinsam ausklingen lassen, dazu heißt Bürgermeister Christian Staudter wie jedes Jahr alle Bürgerinnen und Bürger der Großgemeinde herzlich willkommen. Für den musikalischen Rahmen sorgt Karoline Frey an der Harfe. …mehr
Schäfflertanz 2019
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Das Landratsamt lädt am Sonntag zum „Tag der offenen Tür“

  Am Sonntag, 11. November findet von 11:00 bis 17:00 Uhr im Landratsamt Pfaffenhofen ein Tag der offenen Tür statt. „Das Programm ist vielfältig und ich denke, es ist für jede und jeden etwas dabei“, lädt Landrat Martin Wolf die Bevölkerung ein.Um 13:00 und 15:00 Uhr lädt Architekt Benjamin Hardt j …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

KUS-Gründerberatung

 Am Dienstag, den 13. November 2018, finden von 14 bis 16 Uhr in der Außenstelle Nord des Landratsamtes (Donaustraße 23, Vohburg) kostenlose Existenzgründerberatungen mit dem Betriebsberater der IHK statt. Anmeldung und Infos zu weiteren Beratungsmöglichkeiten beim KUS Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Rathaus geschlossen

Das Rathaus sowie der Bürgerservice sind am Freitag, 2. November 2018 aufgrund eines Brückentages geschlossen. …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Stühlerücken im Stadtrat

Helmut Hofer und Peter Pflieger vereidigt (Artikel PK vom 12.10.2018) …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Landesweit einheitlicher Sirenenprobealarm

Am Mittwoch, 17. Oktober 2018 findet um 11:00 Uhr ein landesweit einheitlicher Sirenenprobealarm statt. …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Rathaus vom 12.11. - 14.12 ohne Aufzug

In der Zeit vom 12.11.2018 - 14.12.2018 wird der neue Aufzug eingebaut. In dieser Zeit sind die Büros der Kämmerei und des Stadtarchivs im Rathaus nicht mit dem Rollstuhl oder Rollator erreichbar. …mehr
Geisenfeld und Ernsgaden begrüßen neue Mitarbeiter

Geisenfeld und Ernsgaden begrüßen neue Mitarbeiter

Insgesamt 23 Angestellte haben ihren Dienst begonnen …mehr
Kämmerer Anton Hackl feiert 25-jähriges Dienstjubiläum

Ein Viertel Jahrhundert im öffentlichen Dienst

Kämmerer Anton Hackl feiert 25-jähriges Dienstjubiläum …mehr
Verkehrsführung in der Grabengasse

Information über die Änderung der Verkehrsführung in der Grabengasse

Zum Schulbeginn am 11.09.2018 wird die Verkehrsführung in der Grabengasse geändert. …mehr
Abriss des „Alten Chinesen“

Abriss des „Alten Chinesen“

Der Abbruch des um 1800 erbauten „Alten Chinesen“ hat in den Sommerferien reibungslos funktioniert. …mehr
Maria Bittner, Karina Rudlof und Cornelia Raith feiern ihr 25-jähriges Dienstjubiläum

Ein Vierteljahrhundert bei der Stadt Geisenfeld

Maria Bittner, Karina Rudlof und Cornelia Raith feiern ihr 25-jähriges Dienstjubiläum …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Explosion bei Bayernoil; Schadensregulierung

Hauseigentümer, die durch die Druckwelle der Explosion einen Schaden erlitten haben, können diesen bei der Firma Bayernoil geltend machen. …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Warnung vor Blaualgen

Was Sie über Cyanobakterien – sogenannte Blaualgen – wissen müssen …mehr
Ehrung der Einserschüler 2018

Einser-Schüler im Rathaus

Traditionell wurden auch in diesem Jahr die besten Abschlussschüler für ihre hervorragenden schulischen Leistungen geehrt. So lud Bürgermeister Christian Staudter am 30.07.18 17 Schulabsolventinnen und -absolventen aus Berufsschulen, Gymnasien, Real- und Mittelschulen zu einem Empfang in den histori …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Einladung der Einser-Schüler im Abschlusszeugnis

Wie schon in den vergangenen Jahren, lädt die Stadt Geisenfeld alle Schüler/innen aus dem Gemeindegebiet, die in ihrem Abschlusszeugnis im Notendurchschnitt eine eins vor dem Komma haben, herzlich zu einem Empfang am Montag, 30. Juli 2018, um 18:00 Uhr in das Alte Rathaus ein. …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Stadtverwaltung am 25.07.2017 geschlossen

Das Rathaus Geisenfeld ist am 25.07.2017 aufgrund des Betriebsausfluges geschlossen. …mehr
Wochenmarkt

Wochenmarkt wird am Samstag, den 14.07.2018 auf den Schrannenplatz verlegt

Der Wochenmarkt findet am Samstag, den 14.07.2018 nicht an gewohnter Stelle statt, sondern wird auf den Schrannenplatz verlegt. Wir bitten dies zu beachten. …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Information über den Abriss des „Alten Chinesen“

Augsburgerstr.12, Grabengasse 1 und 3; Fl. Nr. 338/0, 337/0 und 339/0 Gemarkung Geisenfeld …mehr
Stadtwappen Geisenfeld

Der Müllcontainer in Rottenegg ist versetzt worden

Der Müllcontainer in Rottenegg ist aufgrund der Veräußerung des Grundstückes versetzt worden …mehr
Stadtwappen Geisenfeld

Briefkastenversetzung Rottenegg

Der Briefkasten in Rottenegg ist aufgrund der Veräußerung des Grundstückes versetzt worden …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Warnung vor gefährlicher Raupe - Eichenprozessionsspinner

In der unten aufgeführten Anlage finden Sie nähere Informationen. …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Rathaus am 01.06.18 aufgrund eines Brückentages geschlossen

Das Rathaus ist am 01.06.2018 aufgrund eines Brückentages geschlossen. …mehr
Stadtwappen Geisenfeld
Auf der Walz

Auf der Walz

Heute hier, morgen da – 4 junge Männer auf der Walz besuchten das Rathaus in Geisenfeld Seltene Gäste kamen am Mittwoch, den 16.05.2018 ins Rathaus. Nach dem obligatorischen Auftritt erzählten die jungen Handwerker von ihren Reisen durch die Länder, auch außerhalb Europas. Dass sie auf der Walz kein …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Ausbau der Gadener Straße BA III – Vollsperrung von der Kreisstraße KEH 31 bis zur Bundesstraße 300

Die Straßenbauarbeiten zum Ausbau der Gadener Straße BA III beginnen am Montag, den 14.5.2018. …mehr
Der STAR - Vogel des Jahres 2018

Der STAR - Vogel des Jahres 2018

Donnerstag, 17.05.2018, 18:30 Uhr Eröffnung der Ausstellung „ VOGEL DES JAHRE5 2018 - der STAR!!! ” im Erdgeschoß des Alten Rathauses durch Prof. Dr. Hans-Joachim Leppelsack Ausstellungsdauer vom 18.05. - einschl. 03.06. tägl. zwischen 8:00 und 20:00 Uhr …mehr
Verabschiedung von Kämmerer Hans Thaller

Geisenfeld verabschiedet Kämmerer Hans Thaller in den Ruhestand

„Geld verdirbt den Charakter“, heißt es allgemein gültig. Doch, lieber Hans, diese oft verwendete Redewendung trifft auf dich persönlich überhaupt nicht zu. Ganz im Gegenteil! Du hast im Laufe deiner Dienstjahre bei der Stadt Geisenfeld und der Gemeinde Ernsgaden an entscheidender Stelle als Stadtkä …mehr
Gabriele Bachuber

Gabriele Bachhuber wird nach 22 Jahren von Bürgermeister Christian Staudter aus dem Stadtrat verabschiedet

Gabriele Bachuber wurde nach 22 Jahren als Stadträtin aus dem Gremium verabschiedet, dem sie aus gesundheitlichen Gründen fortan nicht mehr angehören kann. …mehr
Enge Zusammenarbeit der Bauhöfe von Geisenfeld und Ernsgaden

Enge Zusammenarbeit der Bauhöfe von Geisenfeld und Ernsgaden

Die gemeinsame Erledigung der Aufgaben ihrer kommunalen Bauhöfe haben jetzt die Stadt Geisenfeld und die Gemeinde Ernsgaden vereinbart. Entsprechende Beschlüsse fassten der Geisenfelder Stadtrat und der Gemeinderat von Ernsgaden. Die Bürgermeister Christian Staudter und Karl Huber unterzeichneten vo …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Grabsteinprüfung in den Friedhöfen Geisenfeld und Ilmendorf

Am 24. Und 25. April 2018 werden wieder die Grabsteine in den Friedhöfen in Geisenfeld und Ilmendorf überprüft. …mehr
Bürgerring

Bürgerring: Seit 1988 über 600.000 Euro gespendet

Allein 2017 hat der Bürgerring Geisenfeld über 137.000 Euro erwirtschaftet …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Streik in den Kindergärten am Mittwoch, 11.04.2018

Sehr geehrte Eltern, wir möchten Sie informieren, dass folgende Kindergärten am Mittwoch, den 11.04.2018 wegen Teilnahme an einer Streikveranstaltung geschlossen sind: -       -   Villa Kunterbunt-       -   Kleiner Tiger-       -   Bunte Welt-      -    Regenbogen Das persönliche Streikrecht der ei …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Standesamt am 13.03.2018 geschlossen

Das Standesamt ist am kommenden Dienstag, 13.03.2018 wegen einer Standesamtsdienstbesprechung geschlossen. Wir bitten um Ihr Verständnis. …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Ehrenamtlichen Wespen- und Hornissenberatern

Das Landratsamt Pfaffenhofen a.d.Ilm wird ab sofort von ehrenamtlichen Wespen- und Hornissenberatern unterstützt. …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Brennholz zu verkaufen

Die Stadt Geisenfeld bietet Brennholz aus dem Stadtwald zum Verkauf an. …mehr
Geisenfelder Stadtstörche auf der Freizeitmesse f.re.e in München

Geisenfelder Stadtstörche auf der Freizeitmesse f.re.e in München

Routiniert und voller Begeisterung präsentierten die Geisenfelder Stadtstörche mit Kulturreferentin Henriette Staudter wieder einmal ihre Heimatstadt, den Landkreis Pfaffenhofen und die Hallertau. …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Sperrung Münchener Straße

Münchener Straße von Dienstag 13.Februar, bis Donnerstag 15.Februar für den Verkehr komplett gesperrt …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Verkehrssicherheitsaktion „Bayern mobil – Sicher ans Ziel“; Gewinnspiel 2018 „Motorradsicherheit“

Im Rahmen der Verkehrssicherheitsaktion „Bayern mobil – sicher ans Ziel“ wurde auch für 2018 wieder eine Informationsbroschüre mit Gewinnspiel erarbeitet.  Das Motorradfahren hat in den letzten Jahren einen stetigen Zuwachs in vielen Bereichen der Gesellschaft erlebt und noch nie gab es so viele Mot …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Grüngutsammelstelle ab 10.02.2018 bis einschließlich 10.03.2018 ausschließlich samstags von 09-14 Uhr geöffnet

Die Grüngutsammelstelle ist ab 10.02.2018 bis einschließlich 10.03.2018 ausschließlich samstags von 09-14 Uhr geöffnet. Ab 12.03.2018 gelten wieder die normalen Öffnungszeiten.  …mehr
Berlin 2018 -  Grüne Woche

Berlin 2018 - Grüne Woche

Stadt Geisenfeld und Stadtstörche auf der Grünen Woche in Berlin …mehr
Winterchallenge

Winter Challenge 2018 „Feuer und Wasser“

Die Stadt Geisenfeld wurde im Rahmen der Winter Challenge 2018 „Feuer und Wasser“ nominiert und nimmt die Herausforderung an. …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld
Anzeige Typisierung Leni Kühner
Heilig drei Könige 2018

Besuch der Heiligen drei Könige

Es ist schon eine Tradition, dass die Heiligen Drei Könige ihren Segen ins Rathaus bringen. Der Geschäftsleiter Herr Hetzenecker und der 2. Bürgermeister Herr Gigl begleiteten die Sternsinger durch die einzelnen Abteilungen, in denen sie ihren Segen brachten und dabei ein sehr schön gesungenes Lied  …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Grüngutsammelstelle am 13.01. + 20.01. von 09-12 Uhr geöffnet (Christbaumabgabe)

Die Grüngutsammelstelle hat am 13.01. + 20.01. von 09-12 Uhr geöffnet. Hier können auch die Christbäume entsorgt werden. Diese müssen allerdings abgeräumt abgeliefert werden. …mehr
Kaminkehrer 2018

Kaminkehrerbesuch im Rathaus

Wie alle Jahre besuchten uns auch für das Jahr 2018 die Kaminkehrer (H. Sixt, H. Schiekofer, H. Maul) im Rathaus.   …mehr
Einladung zum Silvesterumtrunk

Einladung zum Silvesterumtrunk

Das alte Jahr gemeinsam ausklingen lassen, dazu heißt Bürgermeister Christian Staudter bereits zum 10. Mal die Geisenfelder willkommen - heuer allerdings bereits am Samstag, 30. Dezember. …mehr
Ehrung für langjährige Mitarbeiter

Ehrung für langjährige Mitarbeiter

Gerti Maier-Frank, Ingrid Lutz und Jutta Gigl konnten heute ihr 25-jähriges Dienstjubiläum begehen. …mehr
Einweihung Tabeki

Einweihung Kindergarten Tabeki

Nach ca. 9-monatiger Bauzeit konnte am Freitag, den 24.11.2017, der neue städtische Kindergarten offiziell an die Betreiber übergeben werden. …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Pedalplauderer - Initiative des KUS Landkreis Pfaffenhofen

Im Rahmen des LEADER-Projekts „Radoffensive“ bietet das Kommunalunternehmen Strukturentwicklung Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm (KUS) die Mitmach-Aktion „Pedalplauderer – Fahr Rad!“ an. Die Öffentlichkeit wird dabei dazu aufgerufen, sich an der Bestandsaufnahme der Radwege im Landkreis Pfaffenhofen z …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Standesamt Geisenfeld am 14.11.2017 geschlossen

Das Standesamt bleibt am Dienstag, den 14.11.2017 wegen einer Standesamtsdienstbesprechung geschlossen. …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Rathaus am 30.10.2017 aufgrund eines Brückentages geschlossen

Das Rathaus bleibt am 30.10.2017 aufgrund eines Brückentages geschlossen. …mehr
Mobilbagger Bauhof Geisenfeld

Neuer Mobilbagger für den Bauhof Geisenfeld

Der Bauhof in Geisenfeld hat seinen Maschinenpark erweitert.Es wurde ein Mobilbagger der Mark Wacher-Neuson EW 65 angeschafft.  …mehr
Einwohnerstatistik Geisenfeld
25 Jähriges Dienstjubiläum Johann Schlachtbauer

25 Jähriges Dienstjubiläum Johann Schlachtbauer

Am 01.10.2017 feierte der Facharbeiter für Ver-und Entsorgung in der Fachrichtung Abwasser Johann Schlachtbauer sein 25-jähriges Dienstjubiläum bei der Stadt Geisenfeld. …mehr
Delegation aus dem  Partnerlandkreis TARNÓW

Delegation aus dem Partnerlandkreis TARNÓW zu Besuch in Geisenfeld

Eine rund 30-köpfige Delegation aus dem polnischen Partnerlandkreis Tarnów war kürzlich für ein paar Tage zu Besuch im Landkreis Pfaffenhofen. …mehr
Anton Hackl Verwaltungsamtmann

Ernennung von Herrn Hackl Anton zum Verwaltungsamtmann

Aufgrund Beschluss der Gemeinschaftsversammlung vom 11.05.2017 mit Wirkung zum 01.10.2017 wurde Herr Anton Hackl zum Verwaltungsamtmann ernannt.  …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Am Montag, 02.10.2017, bleibt das Rathaus aufgrund eines Brückentages geschlossen

Am Montag, 02.10.2017, bleibt das Rathaus aufgrund eines Brückentages geschlossen. …mehr
KUS

Jeder Gründungsweg sieht anders aus

Existenzgründerberatungen der Aktivsenioren in Pfaffenhofen …mehr
Eröffnung Ruthmann Servicestation Gewerbegebiet Ilmendorf

Eröffnung Ruthmann Servicestation Gewerbegebiet Ilmendorf

Bürgermeister Christian Staudter bei der Eröffnung der Service Station für Hebebühnen der Fa. Ruthmann …mehr
Hopfensiegelfest 2018 in Geisenfeld

Hopfensiegelfest 2018 in Geisenfeld !!! VERANSTALTUNG WURDE ABGESAGT !!!

In diesem Jahr wurde das Hallertauer Hopfensiegelfest gemeinsam mit dem Hopfakranzlfest in Pfaffenhofen ausgerichtet. …mehr
Hochzeit Weber

Die ganze Stadtverwaltung gratuliert

Am 02. September heiratete Stadtrat Paul Weber seine langjährige Lebensgefährtin Antje Weigl. …mehr
Gerlinde Wallner

25 Jähriges Dienstjubiläum Frau Gerlinde Wallner

Seit 25 Jahren steht Gerlinde Wallner als Raumpflegerin im Dienst der Stadt Geisenfeld. …mehr
Unternehmer-Frühstück mit Dr. Markus Söder

Unternehmer-Frühstueck mit Dr. Markus Söder

Der Bayerische Staatsminister der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat, Dr. Markus Söder besucht Geisenfeld und trägt sich ins Goldene Buch ein. …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Grüngutsammelstelle Geisenfeld wegen Umbauarbeiten in der Zeit vom 07.08.2017 bis zum 08.09.2017 geschlossen

Die Grüngutsammelstelle Geisenfeld wegen Umbauarbeiten in der Zeit vom 07.08.2017 bis zum 08.09.2017 geschlossen. Im Wertstoffhof Ernsgaden kann zu den üblichen Öffnungszeiten Grüngut abgegeben werden. …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Brückentag am 14.08.2017 - Rathaus geschlossen

Am Montag, den 14. August bleibt das Rathaus wegen eines Brückentages geschlossen. Wir bitten um Ihr Verständnis.  …mehr
Ehrung der Einserschüler

Ehrung der Einserschüler

Bereits zum 10. Mal lud die Stadt Geisenfeld alle Schülerinnen und Schüler sämtlicher Schulgattungen, die im Notendurchschnitt des Abschlusszeugnissens eine Eins vor dem Komma haben, zu einem Empfang in den historischen Saal des Alten Rathauses ein. …mehr
Kapelle Eichelberg

Fassadensanierung der Kapelle Eichelberg abgeschlossen

Durch permanentes Eindringen von Oberflächenwasser wurde die Fassade der Kapelle Eichelberg augenscheinlich stark in Mitleidenschaft gezogen. Bei näherer Untersuchung vor Ort stellte sich aber auch heraus, dass nicht nur die Fassade, sondern auch die Fundamente betroffen waren. Aus statischer Sicht  …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Sanierung der Grüngutsammelstelle in der Mettenbacher Str.

Ab Montag, den 07.08.2017, ist die Annahme in der Grüngutsammelstelle in der Mettenbacher Str. bis einschl. 08.09.2017 wegen Sanierungsmaßnahmen geschlossen.Ausweichmöglichkeiten bestehen an allen AWP- Sammelstellen wie z.B. in Rohrbach, Wolnzach oder in Ernsgaden. Über die örtlichen Öffnungszeiten  …mehr
Josef Huber in den Ruhestand verabschiedet

Abschied vom Klärwerk – Josef Huber in den Ruhestand verabschiedet

Josef Huber ging zum 31. Juli nach fast 25-jährigem Wirken als engagierter Klärwärter der Kläranlage der Stadt Geisenfeld in den verdienten Ruhestand. …mehr
Gabriele Bachhuber

Gabriele Bachhuber, Rektorin der Irlanda-Riedl-Grund- und Mittelschule, in den Ruhestand verabschiedet

Ihren Schülern Adieu sagte am heutigen Freitag Gabriele Bachhuber, die Rektorin der Geisenfelder Irlanda-Riedl-Grund- und Mittelschule. Gleichzeitig war dies auch ihr eigener letzter Schultag, denn die gebürtige Geisenfelderin geht nach 44 Jahren in den Ruhestand. Dieser Tage gab es ein großes offizielles Abschiedsfest für sie in der Aula ihrer Schule. …mehr
Sommerakademie

2000-Euro-Spende für Geisenfelder Sommerakademie

Unter dem Motto „Leben in allen Farben“ lädt die Stadt Geisenfeld alle Jugendlichen zwischen 12 und 18 Jahren zwischen 31.07. und 10.08.2017 zur Sommerakademie ein. …mehr
Abschiedsfeier für Schulleiter Harald Christmann

Anton-von-Bucher-Schule: Abschiedsfeier für Schulleiter Harald Christmann

Ein großes Herz stand symbolisch über der bewegenden Abschiedsfeier zu Ehren von Harald Christmann. Das Programm gipfelte im gemeinsam angestimmten Dankeslied, mit dem Kollegium, Schülern und Eltern dem scheidenden Leiter der Anton-von-Bucher-Schule Adieu sagten. …mehr
Fotofreunde spenden ihre Bürgerfesteinnahmen

Ein herzliches DANKE: Fotofreunde spenden ihre Bürgerfesteinnahmen

Die kostenlose Fotoaktion der Geisenfelder Fotofreunde war einer der Renner beim diesjährigen Bürgerfest. …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Einserschülerempfang im Alten Rathaus

Wie schon in den vergangenen Jahren lädt die Stadt Geisenfeld alle Schüler/innen (Mittelschule, Realschule, Gymnasium, Förderschule, FOS, BOS, Berufsschulen) aus dem Gemeindegebiet, die in ihrem Abschlusszeugnis im Notendurchschnitt eine eins vor dem Komma haben, herzlich zu einem Empfang ein. Diese …mehr
Das Wappen der Stadt Geisenfeld

Vollsperrung der Staatsstraße 2335 nördlich Geisenfeldwinden

Am Montag, den 24.07.2017 beginnt das Staatliche Bauamt Ingolstadt auf der Staatsstraße 2335 mit den Straßenbauarbeiten von der Einfahrt des Beton-und Kieswerk Reisinger bis zur Einmündung der Staatsstraße 2335 in die B 300 in Geisenfeldwinden. …mehr
Gartenschau in Pfaffenhofen

drucken nach oben